Danzer setzt auf umweltfreundliche Lösungen

(Foto: Danzer)

Danzer setzt bei seinen Verpackungsmaterialien für Furnier und Parkettdecklagen ab Ende 2018 auf umweltfreundliche Lösungen. Mit oxo-biologisch abbaubarem Plastik soll die Nutzung von herkömmlichem Plastik sukzessive minimiert werden. Zwei Jahre lang forschte ein Projektteam nach umweltverträglicheren Methoden. Das neue Verpackungsmaterial besteht aus recyceltem Plastik und zersetzt sich aufgrund spezifischer Eigenschaften unter Einfluss von UV-Licht in circa zwei Jahren. „Den Beginn macht unser Werk in Mělník, Tschechien, alle weiteren Standorte werden nach und nach folgen“, so CEO Hans-Joachim Danzer.

www.danzer.de

Zurück zur Übersicht