Neue Führungsspitze

(Foto: Eternit GmbH)

 

Rolf Haberlah und Morten Hansen haben zum 1. September 2018 die Geschäftsführung der Eternit GmbH übernommen. Sie treten die Nachfolge von Wim Messiaen an, der die Etex Group nach 15 Jahren verlässt. Rolf Haberlah betreut den Bereich Sales, während Morten Hansen dem Bereich Operations vorsteht. Beide waren schon zuvor als Manager der Etex Group tätig. Morten Hansen arbeitet seit Mitte 2017 als Head of Operations Roofing and Facade und Rolf Haberlah verantwortet seit September 2016 als Country Manager Fassade den Vertrieb von Equitone und Cedral in Deutschland und Österreich. Er ist seit mehr als 20 Jahren für Eternit tätig.

www.eternit.de

Zurück zur Übersicht