Häussler feiert Jubiläum

(Foto: Frey Design)

Das Ingenieurbüro Häussler aus Kempten feierte am 6. September 2018 bei einer Bootsrundfahrt auf dem Bodensee sein 50-jähriges Bestehen. Kunden, Mitarbeiter und Freunde des Unternehmens genossen vom historischen Dampfschiff Hohentwiel aus den Ausblick auf Lindau und das Schloss Montfort. 1968 gründete Wilhelm Häussler das deutschlandweit tätige Ingenieurbüro, das im letzten halben Jahrhundert die Statik zahlreicher Bauprojekte berechnet hat. Beginnend mit Heubergehallen für die Landwirtschaft, plante das Unternehmen Holzbauten wie die Hallenbäder in Oberstaufen und Nesselwang, das Eisstadion in Sonthofen sowie die Ostrachtalbrücke im Oberallgäu. Insgesamt begleitete das Büro in den letzten 50 Jahren rund 25 000 Projekte. Heute wird es geführt von Franz Häussler, dem Sohn des Gründers, und Timo Bareth.

www.haeussler-ingenieure.com

Zurück zur Übersicht